CIA finanzierte Sabotage und Anschläge in der DDR

Nicht dass das die Mauer und die Stasi irgendwie “schöner” machen würde – aber es relativiert doch die offizielle Geschichtsschreibung die den Osten als “böse” und den Westen als “gut” darstellen will – was für eine Farce. Es kann nicht stimmen. Hat nie gestimmt …
schwarzer kanal

Kalter Krieg: CIA finanzierte Sabotage und Anschläge in der DDR

Der Kalte Krieg ist in Deutschland brutaler geführt worden als bislang bekannt. Das belegt die Studie eines Historikers, die dem SPIEGEL vorliegt: Eine sogenannte Kampfgruppe gegen Unmenschlichkeit verübte in der DDR Anschläge.

via DDR: CIA finanzierte Sabotage und Anschläge – SPIEGEL ONLINE.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.