Wir werden übrigens umfassend und vollständig überwacht…

Denkt irgendwie keiner mehr so recht dran seit dem Russlandfeldzug.. hat schon schon gut geklappt das Ablenkungsmanöver. Aber die Situation bleibt die selbe, wenn man sich nicht wenigsten minimal schützt, wird man vollständig überwacht .. 100% alles was man im Netz tut oder eintippt, egal wo, wird auf die eine oder andere Art mitgeschrieben und ausgewertet ( übrigens auch die Sachen die man zwar tippt aber nicht mit Enter bestätigt und nicht abschickt – ist der Maschine ja egal die schreibt immer mit)

Zu mindestens kann man es der Stasi etwas schwerer machen in dem man so oft es geht Open Source verwendet – z.b.  Mozilla Thunderbird (mit dem Plugin Enigmail kann man ganz leicht und sicher seine Emails verschlüsseln) und natürlich Firefox als Browser.

Firefox ist mit wenigen Handgriffen wenigstens minimal gesichert – unter Einstellungen Cookies nur behalten bis “Firefox geschlossen wird” und niemals 3. Anbieter Cookies akzeptieren und folgende Plugins – sind sehr nützlich!

     

Die nächste zwei Plugins erhöhen die Sicherheit beträchtlich – sind aber mit einer gewissen Komfort-Einbuße verbunden – obwohl das halb so wild ist

Wer es ganz sicher möchte, verwendet den Tor-Browser – der ist dann aber deutlich langsamer und man macht sich dann wirklich unbeliebt bei der NSA … aber gut ;)

imagesDownload Tor Browser

shield_badge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.