Wintereinbruch im Erzgebirge

Holt mich hier raus!!!!! In unserer Nähe wohnt so ein Volksstamm. Ganz irre Mischung zwischen Bayern , Böhmen und Sachsen – und die sind das ganze Jahr völlig ruhig man merkt nix! Außer ein, zwei Bibeltreue Christen die den Berg hinabsteigen um Sünder zu bekehren – da die aber eine völlig fremde Sprache sprechen, hat das nie Erfolg (Chemnitz 80% Atheisten wir sind sehr, sehr stolz darauf!!!!)

Aber dann kommt Ende November/ Anfang Dezember so ein Tag, da kommt über Nacht Schnee und die “Erzgebirgler” schlagen Ihre Augen auf und fangen an Lieder zu singen und Räuchermänner zu schnitzen und sie verlassen ihre Berge… Ich hab ANGST! Das ist nicht schön .. Holt mich hier raus!

AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.