Ach geh ich gleich fest… wär das nicht schön, wenn es heute noch eine Musik gäbe wo es um Stil, menschliche Grösse und Können geht?

und wo solche Songs wie “Strange Fruit” ohne lächerliche Selbsterhöhung des Vortragenten und mit soviel Hass und Verzweiflung – wie dieses Lied braucht! – vorgetragen wird… aber die die das konnten, sind leider alle einen lächerlichen traurigen Tot gestorben. Weil die Welt scheiße ist.. glaubt mir!