Ich wollte den Namen nicht nennen..

ich finde wenn im Moment für eine Partei zu viel Werbung gemacht wird dann ist es die AfD. Jeden Tag kommen die im Fernsehen zur besten Tageszeit. Wenn die PDS soviel Aufmerksamkeit hätte, wär Sahra Wagenknecht wahrscheinlich schon Merkel.. aber das Auftauchen ihres inneren “Strategiepapiers” ist natürlich schon interessant ..  is hier gefangen –> AfD Strategiepapier

Das Papier hat die “Vice” veröffentlicht. Und nich vergessen wenn die Freiheit was brauch dann sind das GRENZEN! Das weiß doch jeder.

Koall/Getty Images

Das Imperium schläft nie..

Rechtsruck in Deutschland, Kleinbürger und Materialisten verlassen ihre Einkaufscenter und vergiften das gesellschaftliche Klima. Das politische Lager und die Beamtenklasse rutschen dadurch noch mehr nach rechts – auch wenn man sich das kaum noch vorstellen kann.. z.B. Friedrich sieht unser Land (ganz in christlicher Tradition) auch von den Armen angegriffen, nicht von denen die mit dem Elend der Menschen Geschäfte machen .. bravo! …

Nee muss mer sich mal überlegen.. Nach staatlich bezahlten mordenden Nazis, Überwachung aller Bürger! und der eventuellen Enteignung der Volkes durch TIPP, der Unterstützung faschistischer Todeskommandos im Ausland?  .. nach all dem (und das war nur dieses Jahr..) also nach alldem? Ist unsere Regierung noch nicht zynisch genug? Mein Gott! Ich hasse Menschen!

CSU muss “rechte Flanke abdecken”

“Ich glaube, dass wir in der Vergangenheit mit der Frage nach der Identität unseres Volkes und unserer Nation zu leichtfertig umgegangen sind.” Da müsse umgedacht werden, auch in der CSU.

via Harsche Kritik von Ex-Innenminister Friedrich: Merkel für “Pegida” mitverantwortlich? | tages

Kuba soll USA Entschädigung zahlen – für die enteigneten Großgrundbesitzer die dem Kubanischen Volk einst Ihr Land gestohlen haben, es verelenden und verhungern lassen haben …

Annäherung Kuba und USA – Evolution statt Revolution

Die Fehler der deutschen Wiedervereinigung: Rückgabe vor Entschädigung dürfen auf Kuba keinesfalls gemacht werden. Die Errungenschaften der Revolution, die Alphabetisierung, die gute Ausbildung, die Gleichstellung der Rassen, die medizinische Versorgung… all das, worum ganz Lateinamerika Kuba beneidet, wäre dann womöglich gefährdet.

via Annäherung Kuba und USA – Evolution statt Revolution.

hau.de.

Ach und Goldman Sachs übernimmt nun endgültig Deutschland…

Deutsche Bank bestätigt: Marcus Schenck ersetzt Stefan Krause

Nach den Spekulationen bestätigt die Deutsche Bank den Vorstand-Umbau: Zum neuen Finanzvorstand sei Marcus Schenck von der Investmentbank Goldman Sachs bestimmt worden, teilte das Finanzinstitut nach einer Aufsichtsratssitzung am Dienstagabend mit und bestätigte damit entsprechende Medienberichte.

via Deutsche Bank bestätigt: Marcus Schenck ersetzt Stefan Krause – Banken – Unternehmen – Handelsblatt.

Würde mich echt freuen wenn endlich mal paar Aufrechte Deutsche das Abendland verteidigen würden!! Am Besten man schlägt auf die Flüchtlinge und die Schwachen ein! Auch Kindern ins Gesicht treten und Rollstuhlfahrer umkippen, sollte unbedingt Montags eingeführt werden .. Hauptsache die wehren sich nicht und sind noch schwächer als wir… abwohl gehts eigentlich noch schwächer?

Mein Gott

was soll nur werden? Wenn man mal die Kommentare in den sächsischen Regionalzeitungen zu “PIGEDA” ließt, kann einem nur schlecht werden. Wie dumm und bösartig sind denn die Menschen? Wär es nicht konsequent auf Erdöl und Seltene Erden ( also Auto und Handy) zu verzichten, wenn man wirklich nicht wollte das Flüchtlinge zu uns kommen? Denn warum flüchten sie denn? Und ist es nicht eine Selbstverständlichkeit Menschen in Not zu helfen .. ? Und Patrioten? Ist es nicht “patriotisch” sich und seine Mitmenschen als “gute Menschen” darzustellen? Patriotismus bedeutet wohl immer nur “wir sind besser als die anderen” – was ja nun nicht stimmen kann! Es ist traurig, beschämend und unertragbar was hier abgeht!! Nie hab ich mich so geschämt “Sachse” zu sein!!

Das wird noch schön eskalieren..

… Deutschland schäumt langsam über. Kein Wunder die Zeiten ändern sich rasant und es scheint keinen zu interessieren. Ich denk das fährt gerade voll gegen die Wand. Von unserer Regierung ist absolut nix zu erwarten .. die Probleme werden einfach stehen gelassen.Neben Krieg und Tagespolitik ist es vor allem das “Problem” mit den Flüchtlingen. Es wir überhaupt nicht vermittelt, dass wir in einer globalisierten Welt leben, das heißt, verkürzt, wir leben, so wie wir leben, auf Kosten der andern Teile der Erde. Das ist nicht nur ein Problem das manchmal, nachts auf arte besprochen wird, sondern es entwurzelt die Menschen und reißt sie aus ihrem Lebensumfeld heraus, das wiederum bedeutet : Jedes Smartphone (mit seine Edelmetallen und seltenen Erden) entwurzelt 100 Menschen die wohl oder übel wandern müssen… und es ist mehr als zynisch dann zu sagen aber nicht zu uns!!! Wenn ihr weiter über eure Verhältnisse leben wollt mit riesen Autos, den Smarphones und Computern dann kommt bitte klar mit den Flüchtlingen .. wir alle haben sie zu welchen gemacht!! Verdammt nochmal! Die Welt ändert sich – wir sollten uns drauf einstellen!

Leider ist die Welt voll mit leicht zu manipulierenden Idioten! Postillion bringt es auf den Punkt:

Radikale Vollidioten protestieren in Köln gegen andere radikale Vollidioten

Köln (dpo) – Mehrere tausend rechtsradikale Vollidioten, die niemand braucht, haben am Sonntag in der Kölner Innenstadt gegen andere, religiös-fanatische Vollidioten, die ebenfalls niemand braucht, protestiert. Bei der als “Hooligans gegen Salafisten” (HoGeSa) bezeichneten Demonstration wurden mehrere überwiegend nichtidiotische Menschen verletzt. Zahlreiche Vollidioten wurden festgenommen.

via Der Postillon: Radikale Vollidioten protestieren in Köln gegen andere radikale Vollidioten.

Da wirds jetzt aber besser werden .. ich benutz mal eure Floskeln! Erwachet Idioten Erwachet!!!

Ist das Neo-Spießertum unsere Zukunft?

Heute wollen wir uns mal zusammen mit fefe, mit den jungen Menschen in der deutschen Parteilandschaft beschäftigen. Junge Menschen die Morgen das sagen haben werden! Morgen wenn du vielleicht schon alt bist und dich nicht mehr wehren kannst. Eins vorweg: die Aussichten sind traurig sehr sehr traurig!

Ein krasses Beispiel ist die sog. “Grüne Jugend” – junge Menschen deren Eltern sich zu lange in der nähe von Atomkraftwerken auf gehalten haben. Auffallen tut diese Bewegung durch eine radikale “Neo-Spießigkeit”. Das ist ähnlich wie bei “Neokonservativen” oder “Neoliberalen” – man nimmt einige der halbgaren Thesen der Hippiebewegung und dreht die so lange bis sie zur absoluten rechts-reaktionären Egoisten-Scheiße verkommen sind aber auf den ersten Blick ganz gut gemeint rüberkommen … eine dieser Maßnahmen ist das sog. Gendern.

Man versucht Hass und Zwietracht zu säen mit der Begründung gegen Hass und Zwietracht zu kämpfen! Beim Gendern wird, wie bei allen rechts-reaktionären Bewegungen, jemand dafür verurteilt das er falsch (sic!) geboren wurde (z.b. im Osten, schwarzes Gesicht, falsche Nase usw..) In diesem Fall geht es um das “falsche” Fortpflanzungsorgan und den Umgang damit. Z.B. kann man als Junge nicht in die “Grüne Jugend” eintreten sonder nur als “nicht Mädchen” (kein Witz). Begründet wird das folgendermaßen :

Deshalb fragen wir lediglich ab, ob eine Person, die bei uns Mitglied werden möchte, weiblich oder eben nicht weiblich ist. Eine Diskriminierung von Männern und Jungen liegt durch eine solche Abfrage keinesfalls vor. Weder das Allgemeine Gleichbehandlungs Gesetz (AGG) noch andere wissenschaftliche Quellen liefern dazu Anhaltspunkte.

via Warum unterscheiden wir an dieser Stelle nur zwischen weiblich und nicht-weiblich? | GRUENE JUGEND.

Was?? es gibt keine “wissenschaftliche Quellen” die belegen, dass ihr völlig beknackt seid im Schädel? Ich hoffe es gibt mal eine Zeit wo jeder Mensch einfach so sein kann wie er oder sie ist .. ob mit Schwanz oder ohne!

Nun Hat die “Grüne Jugend” ein Vorbild: die “Junge Union” sie kommt aus dem traditionellen “Spießer- Milieu” hat aber in den letzten Jahren viele Ihrer Mitglieder an die “Freiwild” Fan-gruppen verloren auch die oben genannten “Neo-Spießer” und “Norm-corer” machen traditionellen Hirnambutierten das Leben zur Hölle… deswegen ist die “JN … ähh JU” neuerdings für die Abschaffung der Geheimdienste! Auch das kein Witz! Nun ist Einschüchtern, Polizeistaat und Repression ein Grundpfeiler des konservativen Weltbildes… wie soll es nun weiter gehen?

Schizophrenie als Politik! Was wollen Jung-Nationalisten wirklich?

Schizophrenie als Politik! Was wollen die Jung-Reichen wirklich?

Merkels Politik schadet den deutschen Interessen

Langsam wirds super lächerlich und peinlich! Vor allem für uns Deutsche! Deutschland ist sehr eng verbunden mit Russland ( alleine in Chemnitz leben 1000te Russen und Ukrainer) wir müssen an einer guten Lösung interessiert sein. Die Amis drängen uns in eine Position, die die von ihrer Farm aus überhaupt nicht übersehen können! DAS IST WAHNSINN!!!! Nur logisch das sich Russland jetzt nach Osten wendet und da liegt? … na?? China! genau! Die haben wir auch immer beschimpft und beschimpft – obwohl keiner weiß ob die nicht vielleicht viel demokratischer sind als wir?? Zu mindestens möglich – unabhängige informationen sind ja nicht zu bekommen – also weiß mans nicht! Die Krim-Kriese hat den Westen (USA EU) auf jeden Fall der absoluten Lächerlichkeit preisgegeben – soviel doppelzüngige Lügen und jeder der einen IQ von mehr als 5 hat merkt das doch…. mein Gott!

Ich versteh auch nicht (schon bei NSA nicht) die sog. Nationalen und Konservativen die uns Jahre lang irgendwas von “positven Patriotismus” usw erzählt haben? Wo ist der denn jetzt – Führer Merkel verkauf euch – wehe eine von euch erzählt nochmal was von “Deutschland über alles” oder so einen Bullshit – wer den Schwanz einzieht wenns drauf ankommt – hält das Maul!

Mit Sanktionen und Säbelrasseln schüren EU und USA die Furcht vor einer russischen Expansion. Das ist die falsche Antwort auf Putins Griff nach der Krim. Denn der Expansionsdrang des Kreml-Chefs ist nicht unersättlich – anders als der des Westens.

Doch Merkels Politik schadet den deutschen Interessen. Denn aus historischen und wirtschaftlichen Gründen kann sich Deutschland einen Konflikt mit Russland nicht leisten. Für Wladimir Putin dagegen lohnt sich der Kurs der Konfrontation: Machtdemonstrationen statt Modernisierungsmühen. Das ist der leichtere Weg. In Russland ist der Herr des Kreml so beliebt wie schon lange nicht mehr. Aber nicht nur dort. Der Kampf mit EU und USA könnte ihn zum neuen Helden Asiens machen.

Augstein-Kolumne: Putin und der Westen in der Krim-Krise – SPIEGEL ONLINE.

Und die haben Russland aus der G8 raus geworfen! wie peinlich!!! Der russische Außenamtschef Lawrow da zu:

„Die wichtigsten Probleme von heute können auch im Rahmen des G20-Länderclubs erörtert werden“, erklärte Lawrow am Montag auf einer Pressekonferenz in Den Haag. „Die G8 ist ein informeller Club, es gibt keine Mitgliedsbücher, und niemand kann jemand aus diesem Club ausschließen. Nach der Gründung der G20 werden alle ökonomischen und finanziellen Probleme gerade im G20-Format diskutiert. Die G8 hatte einen Sinn, weil sie vor allem ein Forum der führenden westlichen Länder und Russlands war.“

„Wenn die westlichen Partner meinen, dass das G8-Format überholt ist, dann kann es dabei auch bleiben“, sagte der russische Außenamtschef.

via Lawrow: Russland klammert sich nicht an G8 | Politik | RIA Novosti.

Das ist das Ende der westlichen Zivilisation! Hochmut kommt vor dem Fall!

UPDATE: Die chinesische Global Times sieht das ähnlich:

Dieser Versuch führe “in ein Chaos, das zu beseitigen der Westen nicht die Kapazität oder nicht die Weisheit hat”. Der Westen, so die chinesische Prognose, werde “Verlierer des Fiaskos in der Ukraine” sein.

US first lady Michelle Obama looks at a warrior women

Verfassungsschutz-Präsident Maaßen: Es gibt keinen Hinweis auf Wirtschaftsspionage! Gug mal ein Moslem.. dort!!

Mein Gott was machen wir nur ?? Deutschlands Stärke beruht ja auch auf dem Wissen seiner Bürger und das geben wir jetzt einfach weg? Gebens einfach auf – senden das zu Konkurrenz? Sind wir denn doof? Was wollen wir den mit einem Verfassungsschutz der uns NICHT schützt??? Der Nazi banden finanziert und unser Wissen verkauft? Ich halt jetzt nich viel von Patriotismus aber das sollte JEDEN interessieren Konservativ oder  Progressiv , national oder international  – da kann man mal den mühsamen Streit beiseite lassen. Wir lassen zu das die Menschen verraten werden! SCHÄMEN SOLLTEN DIE SICH SCHÄMEN!!!!!

Es gebe keine Hinweise auf Wirtschaftsspionage via Verfassungsschutz-Präsident Maaßen: Deutscher Top-Geheimdienstler kritisiert Snowden – Deutschland – Politik – Handelsblatt.

732px-Menschliches_Auge[l] Der Herr Verfassungsschutzchef Maaßen ist noch weggetretener als bisher angenommen. Der hat gleich ein ganzes Füllhorn von Kloppern zu Protokoll gegeben. Ein Knüller jagt den nächsten! Es geht gleich kräftig los mit:

  • Ich gehe davon aus, dass die Amerikaner sich an amerikanisches Recht halten. Und das sieht nicht vor, Industriespionage durch amerikanische Dienste zu betreiben

    Ja nee, natürlich nicht, Herr Maaßen! Warum würden sie das auch tun, Herr Maaßen!But wait, there’s more!

    Wir haben weder valide Erkenntnisse, dass die Amerikaner Breitbandkabel in Deutschland anzapfen, noch ob aus der US-Botschaft in Berlin das Handy der Kanzlerin abgehört worden ist

  • Man würde denken, mit den Argumenten sind sie schon vor Monaten gescheitert, das Interview ist bestimmt vom August oder so. Aber nein, das ist frisch.Ich würde ja auf die Primärquelle linken, aber die haben bei mir verschissen bis in die Steinzeit.Aber eine Sache ist ja wohl sonnenklar. Nach dieser vollumfänglichen Bankrotterklärung des Verfassungsschutzes kann niemand mehr dagegen sein, den ganzen Laden sofort zu schließen. NSA und GCHQ prahlen in Powerpoint-Folien über ihre Fähigkeiten und der Verfassungsschutz schafft es in sechs Monaten Ermittlungsarbeit nicht, irgendwas davon aufzuklären. Was haben die die ganze Zeit gemacht? V-Leute in der NSA anzuwerben versucht?! Zumachen, jetzt! (Danke, Marc)Fefes Blog.fefe

Es gibt doch einen Gott!

Der sieht nur ganz anders aus als Ihr das erwartet habt – Ihr verdummten Neo-Liberalen und Konservativen, merkt ihr den wirklich nicht, daß Ihr euch habt kaufen, lassen ganz langsam?! Und ihr wart und seid so arrogant dabei, so elitär und dabei seit ihr die Verräter. Ihr schwatzt vom Vaterland und der Nation aber niemand hat die Menschen hier so verraten wie ihr! Nationalisten stehen nicht für Menschen die stehen für eine Idee (meistens wars ein Krieg) ihr steht für die Idee euer Land an den meistbietenden zu verkaufen und merkt das noch nicht mal? SO JÄMMERLICH! Und all Ihr Antikommunisten die Ihr gegen einen längst ausgestorbenen Feind kämpft – die Ihr eure rechtsradikalen Schlägertruppen gegen jeden schickt der laut die Wahrheit gesagt… und Ihr Sozialen und Grünen Arschkriecher die Ihr den “guten Bullen” in diesem miesen Spiel spielt – einfach für eine Hand voll Silberlinge alles verkauft! Unser Bildungssystem, unser Wissen, unsere Ehre, unseren Ruf , unsere Freiheit sogar unser Militär?  und euer Geld!! Ich lach mich krank! echt mal!!! EUCH SELBER IHR IDIOTEN!!! IHR HABT EUCH SELBER VERRATEN!

Ich hoffe wirklich Ihr wacht alle mal Nachts auf und euch wird bewusst was ihr getan habt , wahrscheinlich bekommt Ihr dann einen Herzinfarkt – würde ich in Kauf nehmen!

In euren Zeitungen steht es schon aber nun ist es schon sehr sehr spät… hier FAZ steht nun nicht im verdacht zum aggressiven Untergrund zu gehören …

Halten sich die Geheimdienste für Gott?

09.09.2013 · Im Verborgenen waltet eine Elite von digitalen Allessehern, die bloß vorgibt, unser Bestes zu wollen. Weder Politiker noch Gerichte können sie kontrollieren. Die Demokratie wird zur Benutzeroberfläche.

via Überwachungsaffäre: Halten sich die Geheimdienste für Gott? – Überwachung – FAZ.

oder hier der Spiegel was für angepasste ex Rebellen

NSA-Spionage: EU-Abgeordnete wollen Swift-Abkommen aussetzen

“Ausgetrickst”, “getäuscht, “betrogen”: Die neuesten NSA-Enthüllungen sorgen für Aufruhr im Europaparlament. Offenbar überwacht der US-Geheimdienst Geldtransfers über das Bankennetzwerk Swift. Die Abgeordneten, die den Vertrag zur Übermittlung der Swift-Daten ausgehandelt hatten, sind wütend.

via NSA-Spionage: EU-Abgeordnete wollen Swift-Abkommen stoppen – SPIEGEL ONLINE.

Hatte ich schon erwähnt das ich euch verachte?