Deutsche Polizei beschlagnahmt Bücher von Tolstoi, Jack London, John Steinbeck, Victor Hugo, Dostojewski und Gogol

Mal sehen ob sie die diesmal wieder Verbrennen? Ich mein das waren nur Bücher von Jud.. ähmm Kurden. Das ist nicht ganz so schlimm. Kurden sind sowas ähnliches wie Russen.. Müsst ihr euch wirklich keine Gedanken machen!!! Weiß garnicht ob die überhaupt zu den Menschen zählen? Deutsche Panzer sind schon mal an die russische grenze gefahren falls die Untermenschen zurück schießen (und das machen die .. guck mal nach Polen?? ha???genau und am ende sin wieder wir schuld .. nee nee nicht nochmal!) – diesmal verbinden wir uns gleich mit den Faschisten, die CDU ist seit Jahrzehnten eine wohlwollende Förderin der des türkischen Faschismus .. Glaubt ihr nicht? Schon mal was von den grauen Wölfen gehört? Eine extrem faschistische Bewegung gegen die Türken und Kurden gerichtet .. Die ham auch nen coolen Gruß: unser Nato Kumpel Erdogan macht den gern mal öffentlich:

Turkey’s President Recep Tayyip Erdogan seen making a hand gesture used by the ultranationalist Turkish groups as Deputy PM Lutfi Elvan (R) uses the Muslim Brotherhood salute of Rabia in Mersin, March 10, 2018. (Photo: DHA)

Kann natürlich auch sein das er Bathory Fan ist .. man steckt ja nicht drinn. Auf jeden Fall ist er genau wie die deutsche Reaktion gegen Nestbeschmutzer wie: Abdullah Öcalan, Mehmet Uzun, Yaşar Kemal, Orhan Pamuk, Elif Şafak, Aslı Erdoğan, Selahattin Demirtaş und Amin Maalouf in kurdischer, türkischer und deutscher Sprache, Tolstoi, Stefan Zweig, Eduardo Galeano, Jack London, John Steinbeck, Victor Hugo, Dostojewski und Gogol ..

Die deutsche Gestapo-AO oder die Polizei?? Also irgendjemand ohne Gewissen hat mitten in Deutschland diese Bücher beschlagnahmt..

“Keine Pressefreiheit für Kurden: Türkische Zustände in Deutschland”

Nach der Groß-Razzia beim Mezopotamien Verlag werfen kurdische Organisationen der Bundesregierung vor, dass sie sich auf “politisch entwürdigende Weise” einem Unrechtsregime andiene

Ein solch massives Vorgehen gegen politisch nicht gewollte Buchverlage ist wohl einzigartig seit Bestehen der Bundesrepublik und wirft ein beschämendes Licht auf den Zustand unserer Demokratie. Wo bleibt der Aufschrei der Medien und Verlage in Deutschland?

Quelle: “Keine Pressefreiheit für Kurden: Türkische Zustände in Deutschland”